Theater Duisburg
Hauptmenue

Schule trifft Theater


5 € pro Schüler*in, inklusive VRR-Ticket - dieser Sonderpreis gilt für
Schulklassen bei allen Schauspiel-Produktionen am Theater Duisburg! Dazu
bieten wir gerne stückbegleitende Workshops vor oder nach dem
Theaterbesuch vor Ort an Ihrer Schule an.

In der ersten Spielzeithälfte haben wir für Schulen noch folgende Vorstellungen am Vormittag im Programm:


Mi 18.12.2019 09.00 Krabat (ab Klasse 6)
Mi 18.12.2019 11:30 Krabat (ab Klasse 6)
Do 19.12.2019 09:00 Krabat (ab Klasse 6)
Do 19.12.2019 11.30 Krabat (ab Klasse 6)
Mi 22.01.2020 11:00 Lost & Found (ab Klasse 5)
Di 11.02.2020 11.00 Klasse Klasse (ab Klasse 7)
Mi 12.02.2020 11.00 Klasse Klasse (ab Klasse 7)


Von März bis Juni 2020 haben wir gleich elf Produktionen im Angebot, die
sich besonders gut für einen Schulbesuch ab Klasse 8 eignen: Dazu zählen große klassische Stoffe wie Bertolt Brechts
DER GUTE MENSCH VON SEZUAN, Jean Anouilhs ANTIGONE, William Shakespeares EIN SOMMERNACHTSTRAUM, Heinrich von Kleists MICHAEL KOHLHAAS und Jean Paul Sartres GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT. Mit dem Nationalsozialismus beschäftigen sich George Taboris Farce MEIN KAMPF und Rike Reinigers NAME: SOPHIE SCHOLL auf eindrückliche Weise. Aktuelle Themen von Jugendlichen behandeln die zeitgenössischen Stücke RATTENKINDER, KLASSE GLÜCK, BUNNY und SUPER  & ACTION.

Vormittagsvorstellungen gibt es für "Super & Action" und "KLASSE GLÜCK",
auf Anfrage auch für "Name: Sophie Scholl" und "Bunny".

In "Rattenkinder" versucht eine Gruppe jugendlicher Aussteiger, eine eigene Parallelgesellschaft zu gründen.
Foto: Sascha Kreklau
Großbildansicht
Foto: Sascha Kreklau

Von der Abschlussfahrt einer Schulklasse erzählt "KLASSE GLÜCK" mit Maskenfiguren und Beatbox-Musik.
Foto Klasse Klasse: Jörg Metzner
Großbildansicht
Foto Klasse Klasse: Jörg Metzner

Mit Gewalt und ihrer Darstellung in verschiedenen Medien setzt sich "Super & Action" auseinander.
Foto: Jürgen Müller
Foto: Jürgen Müller

Neben den Öffentlichen Bühnenführungen bieten wir Schulklassen an folgenden Terminen um 10.00 Uhr die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu blicken: 

Termine Bühnenführungen um 10:00 Uhr

 
Fr 17.01.2020 
Di 04.02.2020
Di 24.03.2020
Fr 24.04.2020
Fr 05.06.2020 

Theaterreferentin Britta Fehlberg hilft Ihnen gerne bei Auswahl, Kartenbestellung und der Organisation des Vorstellungsbesuchs!

Kontakt
Britta Fehlberg
Tel. 0203 / 283 62 -242
b.fehlberg@stadt-duisburg.de

Theaterreferentin im Theater:

Britta Fehlberg
Tel. 0203 / 28362-242
b.fehlberg@stadt-duisburg.de

Kooperationsschulen:

Steinbart Gymnasium

mehr ...

Max Planck Gymnasium

mehr ...

Landfermann Gymnasium

mehr ...

Otto-Hahn-Gymnasium (Dinslaken)

mehr ...

Jugendclub Spieltrieb