Schauspiel
Hauptmenue

©  Diana Küster



Es spielt
Roland Riebeling


Schauspiel

Der Kontrabass

von Patrick Süskind

Dauer: ca. 1 Stunde 35 Minuten, keine Pause

Ein Mann. Allein in einem schallisolierten Zimmer. Er ist Musiker. Orchestermusiker. Im Staatsorchester! Kontrabassist - und er ist verliebt. Ein furioser Monolog über das größte aller Streichinstrumente, die Arbeit, die Liebe und das Leben.

Presse

"Riebeling redet sich mit seinem phänomenalen Text von Patrick Süskind in Rage, ist gleichzeitig Philosoph und Psychologe und ein perfekter und tiefsinniger Sprachkünstler, der seine begeisterten Zuhörer glänzend unterhält."_WAZ

"Wie Roland Riebeling, dieser Vollblut-Mime, bis in die Fingerspitzen jeden Moment präsent ist, wie er die Gratwanderung zwischen Arroganz und Jämmerlichkeit, zwischen Eruption und übersteuertem Größenwahn leichtfüßig, augenzwinkernd und Mitleid heischend austanzt, ist große Kunst."_WAZ

Fotos: Diana Küster

Ort: Theater Duisburg, FOYER III

13.10.2019 - 19:30 Uhr
27.12.2019 - 19:30 Uhr
09.01.2020 - 19:30 Uhr
29.01.2020 - 19:30 Uhr
03.04.2020 - 19:30 Uhr

Online-Reservierung Online Reservierung

Karten-Direkt Karten Direkt