Spieltrieb
Hauptmenue

Foto: Sascha Kreklau

Regie
Eva Zitta

Musik
Katja Kettler

Spieltrieb – Jugendclub im Theater Duisburg

Spieltrieb

Spieltrieb

Wir sind Krieg.

Ein Stück für zwei Darsteller und eine Soundanlage

Dauer: ca. 1 Stunde, keine Pause

Achtung: Bei der Vorstellung wird Stroboskoplicht eingesetzt!

Zwei Fremde, ein erster Kontakt, ein Kennenlernen, eine scheue Zuneigung. Zwei Ahnungslose, die dieses Miteinander herstellen, das man Liebe nennt. Und schon ist es da: das ganze Repertoire an Seifenopern-Dialogen, Reality-TV-Weisheiten und rosaroten Werbe-Slogans. In einer klebrig ereignisarmen Harmonie verpassen sie, einander zu sehen. Schleichend wird die Präsenz des Anderen unerträglich und verkommt Stück für Stück zur Zielscheibe des eigenen Grolls. Was als verletzliche Begegnung begann, endet im Zementieren des Feindes.

Regisseurin Eva Zitta und Musikerin Katja Kettler entwickeln eine Eigenproduktion im FOYER III jenseits der üblichen Guckkastenbühne. Ein experimentelles Trio: Die Begegnung der Schauspieler tritt in Dialog mit einer live performten dritten Stimme aus zitierten Wort- und Soundfragmenten.

Presse:

"Die klassische Boy meets Girl-Story lässt Zitta nahezu ohne Dialog und mit schlaglichtartigen Szenen erzählen. Die reduzierte Darstellung fast ohne Requisite zwingt die jungen Schauspieler zu anspruchsvollem und klarem mimischen Spiel." WAZ

"Mal ist es ein visualisiertes Hörspiel und mal eine szenische Installation, mal ein zeitgenössisches Sprechtheater und mal eine experimentelle Performance. Es sind die sprachlichen ('Wir sind Papst' - 'Wir sind Krieg'), szenischen (Zweisamkeitspositionen von Zu- und Abneigung) und bildlichen Details (der Flamingo auf den Socken von Collin und im Programmheft), die diese Eigenproduktion im Besonderen auszeichnen. Dazu wurde die im Theater zumeist in Bühne und Zuschauerraum vorzufindende trennende Form aufgehoben. Stattdessen sitzt das Publikum auf Tribünen, angeordnet als Parallelogramm." Rheinische Post

Es spielen

Lisa Steckenstein (Emma)
Robin Lascheit (Collin)

Ort: Theater Duisburg, FOYER III

08.09.2018 - 19:30 Uhr
11.09.2018 - 19:30 Uhr
19.09.2018 - 19:30 Uhr
21.09.2018 - 19:30 Uhr
02.12.2018 - 19:30 Uhr
Karten-Direkt

Online-Reservierung Online Reservierung

Karten-Direkt Karten Direkt