Konzert
Hauptmenue

MORENIKE FADAYOMI

Kammerensemble der Duisburger Philharmoniker

Morenike Fadayomi Mezzosopran
Dirk Wedemann Klavier
Bernd Kuschmann Rezitation
Anja Schröder Konzeption

Konzert

4. Profile-Konzert

Farbendichter - Tonmaler

Der Impressionismus und exotische Fernen

Werke von Maurice Ravel, Claude Debussy, Maurice Delage, Ernest Chausson, Sergej Rachmaninow und Charles Martin Loeffler
Texte von Max Dauthendey, Gustave Flaubert, Pierre Loti und Arno Holz

Zu allen Zeiten waren Maler, Dichter und Komponisten fasziniert von der Kultur ferner Länder. Für die Künstler des französischen Impressionismus bot vor allem die Pariser Weltausstellung von 1889 reiches Anschauungsmaterial: Der junge Claude Debussy etwa empfing hier nachhaltige Eindrücke durch die irisierende Klangkunst eines javanischen Gamelan-Orchesters. Der sehnsuchtsvolle Blick in die exotischen Zauberwelten beförderte aber zugleich auch die kreative Kraft, abgestandene Traditionen zu überwinden.

Mit freundlicher Unterstützung der Gesellschaft der Freunde der Duisburger Philharmoniker e.V.

Logo Gesellschaft der Freunde der Duisburger Philharmoniker e.V.
Großbildansicht

Ort: Theater Duisburg - Opernfoyer

18.02.2018 - 11:00 Uhr

Online-Reservierung Online Reservierung

Karten-Direkt Karten Direkt