Fahrplan der Fahrbibliothek
ab November 2018


Alt-Walsum: Lehmkuhlplatz
dienstags 13.15 - 14.15 Uhr

Baerl: Waldstr. / Schulbushaltestelle
mittwochs 16.45 - 18.00 Uhr  

Bergheim: Marktplatz
donnerstags 13.45 - 14.30 Uhr

Bissingheim: Dorfplatz
dienstags 17.00 - 18.00 Uhr

Friemersheim: Marktplatz
donnerstags 17.00 - 18.00 Uhr

Hochfeld: Marktplatz
freitags 12.00 - 12.45 Uhr

Laar: Arndtstr. 71-73 
mittwochs 15.45 - 16.30 Uhr

Marxloh: Ottostr. / Schule
mittwochs 12.00 - 13.00 Uhr

Mündelheim: Korbmacherstr. / Zum Grind
freitags 13.15 - 14.15 Uhr

Neudorf: Ludgeriplatz
freitags 15.45 - 16.45 Uhr

Neudorf: Gabrielkirchplatz
freitags 17.00 - 18.00 Uhr

Neuenkamp: Essenbergerstr. / Rheinberger Ring
donnerstags 12.30 - 13.15 Uhr

Neumühl: Albert-Einstein-Str. / Schulbushaltestelle
mittwochs 13.15 - 14.00 Uhr

Obermeiderich: Zoppenbrückstr. / Emmerichstr. 
dienstags 12.00 - 12.45 Uhr

Rahm: Am Böllert / S-Bahn-Tunnel
freitags 14.30 - 15.15 Uhr

Röttgersbach: Erlangerstr. / Obere Holtener Str.
mittwochs 14.15 - 15.15 Uhr

Rumeln: Breslauerstr./Schule
donnerstags 14.45 - 15.30

Trompet: Rubensstr. / Schulbushaltestelle
donnerstags 15.45 - 16.45 Uhr

Wedau: Am See / Schule
dienstags 16.00 - 16.45 Uhr

Wehofen: Marktstr. / August-Thyssen-Str.
dienstags 14.30 - 15.30 Uhr

Der neue Bücherbus ist da! - Ihre Bibliothek auf Rädern

Seit dem 4. Oktober fährt der neue Bücherbus offiziell durch die Duisburger Stadtteile. Der alte Bücherbus, der fast 21 Jahre alt ist, fiel wegen der hohen Reparaturanfälligkeit immer öfter aus und hat jetzt ausgedient.

Das neue 350 PS starke Spezialfahrzeug der Firma Volvo bietet die modernsten Vorzüge. Energiesparende LED-Beleuchtung, eine hochwertige Isolierung und Dämmung sowie Milchglasfenster, die sich über die gesamte Länge des Fahrzeugdachs erstrecken, sorgen im Bus zu jeder Jahreszeit für angenehme Klima- und Lichtverhältnisse, bei geringem Ressourcenverbrauch. Die freundliche und helle Ausstattung, Tageslicht, eine gemütliche Sitzecke und ein Besucher-PC laden zum Verweilen ein. Für einen barrierefreien Zugang steht ein elektrischer Rollstuhllift zur Verfügung. Dank einer schnellen LTE Verbindung mit dem Zentralrechner bietet der neue Bus den gleichen Service, wie jeder andere feste Standort der Stadtbibliothek. Grafisch gestaltet wurde der Bus von dem Duisburger Künstler Marten Dalimot von der Mindstates Kreativagentur.

Der Bücherbus der Stadtbibliothek Duisburg fährt von dienstags bis freitags im gesamten Stadtgebiet seine insgesamt 20 Haltepunkte an und lädt zum Besuch ein. Über Funk ist der Bücherbus mit dem Zentralrechner verbunden und kann deshalb dezentral-mobil denselben Service bieten wie jede stationäre Zweigstelle: Verbuchung, Vorbestellung, Recherche und Informationsvermittlung sind online durchführbar.

Viele Haltepunkte liegen aus gutem Grund in unmittelbarer Nähe von Schulen: Kinder und Jugendliche sind eine Hauptzielgruppe, die gerne und intensiv die medialen Angebote der Fahrbibliothek annehmen.

Die Fahrbibliothek fördert eine enge Zusammenarbeit von Schule und Bibliothek z.B. durch Klassenführungen und das Zusammenstellen von Themenpaketen. Auch bringen wir Ihnen gerne Ihre - beim Schulmedienzentrum bestellten - Klassensätze mit zum Haltepunkt in Ihrer Nähe.

Im Rahmen der Leseförderung besuchen wir auch gerne Kindergärten, um die Vorschulkinder an die Bibliothek heranzuführen. Doch auch Seniorinnen und Senioren wissen den mobilen, ortsteilnahen Service der Stadtbibliothek zu nutzen, erspart er doch so manchen weiten Weg.

Mit an Bord führen wir Bilder- und Erstlesebücher, Kinder- und Jugendromane, Sachbücher für Kinder und Jugendliche, Comics, Zeitschriften und Romane. Eine bunte Auswahl an CDs (Kinder, Hörbücher und Musik) sowie DVDs rundet das Angebot ab. Und was wir nicht dabei haben, bringen wir gerne bis zum nächsten Termin mit.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Unser Service für Sie

  • Wir beraten Sie, wenn Sie Bücher zu bestimmten Themen und Personen suchen.
  • Wir besorgen Ihnen Bücher aus der Zentralbibliothek und anderen Zweigstellen.
  • Wir helfen Ihnen, wenn Sie Fakten, Adressen und Sachauskünfte brauchen.

Unser Service für Schulen und Kindergärten

  • Klassenführungen
  • Zusammenstellung von Bücherkisten

Unsere Haltestellen

  • 21 Haltestellen im gesamten Stadtgebiet werden im wöchentlichen Turnus angefahren.
  • Die genauen Adressen und Zeiten entnehmen Sie bitte dem aktuellen Fahrplan links.

Unser Medienangebot an Bord

Ingesamt ca. 4500 Medien.

Für Erwachsene

  • Romane
  • Zeitschriften
  • Literatur-CDs
  • Musik-CDs

Für Kinder

  • Bilderbücher/Vorlesebücher
  • Erstes Lesealter
  • Lustige und spannende Geschichten für Kinder und Jugendliche
  • Sachbücher
  • Schülercenter
  • CDs
  • DVDs
  • Konsolenspiele


Information und Beratung

Fahrbibliothek
geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Händelstraße 6
47226 Duisburg
Tel. 02065-905 8264