Brockhaus Wissensservice

Mit über 300.000 Stichwörtern und mehr als 35.000 enthaltenen Biografien bekannter Persönlichkeiten, repräsentiert die Online-Enzyklopädie von Brockhaus den umfassendsten fachlich betreuten lexikalischen Bestand im deutschen Sprachraum. Kontinuierlich aktualisiert und redaktionell geprüft, beruht sie auf der in den Jahren 2005 bis 2006 erschienen 21. Auflage der Brockhaus Enzyklopädie und repräsentiert das Hauptnachschlagewerk auf der seit Januar 2016 verfügbaren Online-Plattform "Brockhaus Wissensservice". Über 33.000 Bilder, Audio- und Videodateien, interaktive Grafiken und Tabellen machen das Wissen lebendig und veranschaulichen die Informationen. Über 25.000 ausgewählte Weblinks und weiterführende Literaturhinweise helfen dabei, das gesuchte Thema inhaltlich zu vertiefen. Mit dem Brockhaus Kinderlexikon und dem Brockhaus Jugendlexikon stehen auf "Brockhaus Wissensservice" zudem zwei Nachschlagewerke zur Verfügung, die in einer altersgerechten Sprache und lebendigen Präsentation, das Wissen verständlich aufbereitet und die Suche nach den Inhalten und entdecken neuer Themen unterstützt. Ergänzt wird das Angebot durch die interaktive Anwendung 100 Meisterwerke der Kunst.
Großbildansicht

Wozu kann ich Brockhaus Wissensservice nutzen?
Die Inhalte auf Brockhaus stehen für relevantes und geprüftes Wissen, das so im Internet nicht frei verfügbar ist. Alle Informationen sind zu 100 Prozent zitierfähig und somit bestens geeignet zur Vorbereitung von Referaten, Präsentationen oder wissenschaftlichen Arbeiten.

Wie kann ich Brockhaus Wissensservice nutzen?
Ob in der Bibliothek oder von Zuhause aus - der Zugang zur Brockhaus Plattform ist jederzeit, überall und von jedem Endgerät aus möglich. Neben dem traditionellen Zugang über einen Browser, können Nutzer von Android und Apple iOS Geräten das Angebot auch über eine im jeweiligen Store erhältlichen kostenlosen App nutzen.

Für den Login wählen Sie zunächst "Login mit Büchereiausweis" und geben Ihre Benutzernummer (8- oder 10-stellig) und ihr Passwort (Ihr Geburtsdatum 8-stellig in der Form TTMMJJJJ, z.B. 18111960 für 18. November 1960) in die dafür vorgesehene Anmeldemaske ein.Unter "Institution" wählen Sie die Stadtbibliothek Duisburg aus und schon steht Ihnen rund um die Uhr dieses umfassende Wissensportal zur Verfügung.