• Ab sofort verleihen wir auch Gesellschaftsspiele.

    Ein großes Angebot verschiedener Spiele von Klassikern wie Acitivity und Tabu, aktuellen Spielen des Jahres wie Azul und Dixit bis hin zu Neuheiten wie Magic Maze und The Mind finden Sie in der Kinder- und Jugendbibliothek im Stadtfenster.
     [Kinder- und Jugendbibliothek]

  • „It’s e-Time“

    In unserer Sprechstunde "It's E-Time" informieren wir Sie regelmäßig in der Bibliothek über unsere digitalen Angebote. Bringen Sie gerne Ihr mobiles Endgerät mit. Wir unterstützen Sie bei der Einrichtung der für die Nutzung erforderlichen Apps und erklären Ihnen die Anwendung.
     [Weitere Informationen finden Sie hier:]

  • Veranstaltungen – mit Freude dabei sein

    Mit mehr als 800.000 Besucherinnen und Besuchern jährlich sind wir eine der meist frequentierten Einrichtungen in Duisburg.
     [Veranstaltungen – mit Freude dabei sein]

Bobby in der Bibliothek

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek, informieren und beraten die Kundinnen und Kunden der Stadtbibliothek und sind bei der Vermittlung und Beschaffung verschiedenster Medien behilflich.

Sie wirken außerdem in der Öffentlichkeitsarbeit, bei Werbe- und Marketingmaßnahmen und bei Veranstaltungen mit.

Im Rahmen ihrer Ausbildung haben die Auszubildenden der Stadtbibliothek nunmehr eine gelungene Projektarbeit abgeliefert.

Sie erklären, in einem kreativen und selbständig produzierten Film, sowohl was die Kinderbibliothek zu bieten hat, als auch das Ausleih- und Rückgabe-
prozedere in unseren Bibliotheken.

Der Film „Bobby in der Bibliothek“ ist nicht nur für Kinder sehenswert, sondern dürfte auch Erwachsenen, die zum ersten Mal in die Bibliothek kommen, eine wertvolle Hilfe sein.













 [Bobby in der Bibliothek]

24 Stunden für Sie geöffnet:

In der Onleihe bieten wir Ihnen eine große Bandbreite digitaler Medien wie eBooks, eAudios, eMusic und eVideos.

Ob Romane, Sachbücher, Zeitschriften - das umfangreiche Angebot steht allen Bibliothekskundinnen und -kunden mit einem gültigem Bibliotheksausweis zur Verfügung und wird regelmäßig erweitert.

Laden Sie sich einfach bequem von zuhause aus, oder auch am Urlaubsort, völlig unabhängig von unseren Öffnungszeiten Medien auf Ihr Mobilgerät.

Ab sofort kann die Onleihe App ganz ohne Adobe Registrierung genutzt. Die Einrichtung ist nun ganz einfach.






















 [Weitere Informationen]

Was liest DU?

Unsere Lektorin, Elke Strunk-Stinn, empfiehlt:

Atlas literarischer Orte
von Cris F. Oliver

Abtauchen gefällig?

Kein Problem mit dem „Atlas literarischer Orte“ von Cris F. Oliver, mit dem sich die Schauplätze der beliebtesten Bestseller der modernen Literatur erkunden lassen.

Mit diesem ersten deutschsprachigen Atlas-Format zum Thema Bücher und Literatur ist ein ansprechendes Buch gelungen, das alle Menschen, die Bücher lieben, erfreuen wird.

Reisen auf andere Art durch das Eintauchen in papierne Welten von Wunderland bis Mittelerde: der liebevoll illustrierte Atlas voller Anekdoten, Karten und kuriosen Details befördert seine Leser*innen in Windeseile an jene Orte, die man aus seinen Lieblingsbüchern kennt.

Beim Lesen und Betrachten gibt es immer wieder Neues zu entdecken und die in kurzen Porträts beschriebenen Bücher leben erneut auf. Die grafische Umsetzung von Julio Fuentes, der seiner Begeisterung für den Siebdruck freien Lauf lässt, ist sehr gelungen, phantasievoll und rundet den empfehlenswerten Titel ab.

Übrigens: Die Zentralbibliothek Duisburg, die diesen Atlas im Bestand hat, übernimmt keine Verantwortung für eventuelle Zwischenfälle auf der Reise.

 [Mehr]

 
Icon Newsletter Icon Facebook Icon Flickr Icon Buchpate