Titel:

Antisemitische Ausschreitungen in Duisburg, März 1933: Vor über 1000 Schaulustigen treibt ein SS-Trupp den Vorsteher der ostjüdischen Gemeinde am Stadttheater vorbei.

Foto:

Stadtarchiv Duisburg

Design:

Frau Gitta Hülsmann

22.02.2015 - VERRATZT UND VERKOHLT

Am Sonntag den 22. Februar 2015, 15 Uhr liest Peter Honen im Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg VERRATZT UND VERKOHLT - Jiddisch im Rheinland
Großbildansicht
© Klaus Siewert, Archiv der Internationalen Gesellschaft für Sondersprachenforschung, Münster

Vortrag mit zahlreichen Wortbeispielen zu den Jüdischen Kulturtagen von Peter Honnen (LVR-Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte, Bonn)