Wir feiern den 25. Geburtstag vom KOM'MA-Theaterhaus! Sonntag 05.05. - Sonntag 12.05.

Kinder, wie die Zeit vergeht!

Die begeisterten Besucherkinder seit der feierlichen Eröffnung 1994 kommen bereits mit ihrem eigenen Nachwuchs in die KOM'MA-Theater-Vorstellungen! Und Jannis Niewöhner, damals selbst noch Kind und Namensgeber vom KOM'MA, ist heute ein gefeierter Filmstar. Als Sohn von Uwe Frisch- Niewöhner und Anke Niewöhner hat er von Kindesbeinen an Theaterluft geschnuppert. Gelegenheiten dazu gab und gibt es reichlich …

Wer hätte gedacht, dass dort, wo einst in hohen Regalen tausende Knöllchen von Duisburger Bürgern archiviert waren, eine nachhaltige Theaterwelt Raum genommen hat: mit einem Spielplan voller vielfältiger, bunter, turbulenter, besinnlicher, Mut machender, poetischer und vielfach prämierter Inszenierungen.

Mit großer Spielfreude und immer wieder neuen gelungenen Produktionen hat das KOM'MA-Ensemble, bis 2013 auch als ReibeKuchenTheater bekannt, sein kleines, großes und jung gebliebenes Publikum begeistert. Als überaus engagierte Betreiber des KOM'MA-Theaterhauses hat es als verlässlicher Partner vom SPIELKORB zahlreiche Gastspiele, die kontinuierlichen Festivals KAAS & KAPPES und SPIELARTEN unterstützt und ermöglicht - gefördert durch das Land, die Stadt Duisburg, das Kultursekretariat Wuppertal, die Firma Haniel, die Sparkasse Duisburg und viele andere …

Das KOM'MA-Ensemble und der SPIELKORB mit der Stadt Duisburg freuen sich auf eine gemeinsame Festwoche und laden ganz herzlich ein, mit uns gemeinsam zu feiern!

FESTPROGRAMM:

mehr »

Thomas Krützberg - Eröffnung "25 Jahre Komma-Theater"