Es spielt:
Sascha Bauer
Regie:
Uwe Frisch


KOM'MA-Theater, Duisburg

Spieldauer: ca. 45 Min.

Klasse 1 - 4

Eintritt:
Kinder: 2,00 €
Erwachsene: 3,50 €

DIE KARTOFFELSUPPE

von Helga Schaus und Marcel Crema
© KOM´MA-TheaterGroßbildansicht

Der Koch ist im Auftrag des Gesundheitsministeriums unterwegs in den Schulen. Er klärt auf über gesunde Ernährung und kocht dabei eine Kartoffelsuppe. Dabei fällt ihm immer wieder Walter ein. Walter, ein siebenjähriger Junge, wächst bei seinen Eltern und seiner Großmutter im Ruhrgebiet auf. Als ihm jemand ein kleines Schwein schenkt, darf er es alleine großziehen. Walter und das Schwein Frieda werden Freunde. Dann kommt der Krieg und bringt eine große Hungersnot mit... Wenn die Suppe fertig ist, ist die Geschichte noch nicht zu Ende. Die Suppe wird gemeinsam mit den Zuschauern gegessen und die Kinder erzählen, wie die Geschichte weiter gehen könnte.


Di 20.11.2018 11:00 AUSVERKAUFT
Mi 21.01.2018 
11:00 AUSVERKAUFT
Do 22.11.2018
11:00 AUSVERKAUFT  
 

im KOM´MA, Duisburger Kinder- und Jugendtheater
Schwarzenberger Straße 147, 47226 Duisburg-Rheinhausen

oder in Ihrer Einrichtung