A K T U E L L

MACH MIT UND WERDE EIN GEWINNER!

Preisausschreiben vom SPIELKORB

Video Susanne Lojewski


Alle geplanten Vorstellungen im November (bereits ab dem 31.10.2020) müssen leider ausfallen.

Generelle Masken-Pflicht

Aufgrund der neuen Corona-Schutzverordnung müssen jetzt alle ab 6 Jahre bei den Veranstaltungen auch am Platz einen Mundschutz tragen.

COVID-19-Pandemie

Bitte informieren Sie sich vorab hier auf der Homepage oder telefonisch unter 0203 • 283 62277 bzw. 0203 • 283 62276, ob die Vorstellung wie geplant stattfinden kann!

Eintrittspreise

Ab dieser Spielzeit sind die Eintrittspreise auf einheitlich
3,00 € pro Person festgelegt. Die pädagogischen Begleitpersonen von Kita- und Schulgruppen zahlen weiterhin keinen Eintritt.

Theaterbuchungen

Theaterbuchungen werden gerne entgegengenommen unter:
Tel. 0203 - 283 62 277
Mo - Fr vormittags, möglichst mit den nachfolgend stehenden Anmeldeformularen

Anmeldeformulare

Anmeldeformular für Spielkorbveranstaltungen "Kindertheater für alle"
Anmeldeformular für Spielkorbveranstaltungen "Spielkorb trifft Kita + Schule - Kindertheater"

HERZLICH WILLKOMMEN!

Susanne Lojewski

Interview mit Susanne Lojewski vom 21.08.2020 (live)


S P I E L P L A N

Hier finden Sie das Programm 2020|2021 zum Download:

A R C H I V

Programme der letzten Jahre als PDF-Dateien zum Download:
Programm 2019|2020
Programm 2018|2019
Programm 2017|2018
Programm 2016|2017
Programm 2015|2016
Programm 2014|2015
Programm I 2014
Programm II 2013
Programm I 2013
Programm II 2012
Programm II 2011
Programm I 2011
Programm I 2010
Programm II 2009
Programm I 2009

Datenschutz

Bei dieser Seite handelt es sich um ein Angebot der Stadt Duisburg. Die Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier:

Grußwort der Stadt Duisburg

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Pädagoginnen und Pädagogen,


 Theater prägt unser Leben; es unterhält uns und regt unsere Kreativität an. Diese Kreativität ist in Zeiten von "Corona" besonders gefragt, um trotz der Kontakt- und Besprechungsbeschränkungen, abgesagten Proben und anderen widrigen Umständen das neue "SPIELKORB"-Programm für die Spielzeit 2020/2021 vorstellen zu können.

Wir freuen uns daher sehr, Euch und Ihnen gleichwohl ein prall gefülltes, buntes Programm präsentieren zu dürfen, das zu phantasievollen Reisen im selbstgebauten Zug zu "Olifants Oma", zu den "Heidehasen" oder in "die Werkstatt der einmaligen Geschenke" einlädt. Was hat es wohl mit einem Chaos-Clown, einer verschwundenen Vogelscheuche und einer eigenwilligen Kuh auf sich? Wie lernt man das Fürchten, wie macht man das Unmögliche möglich und warum wird ein Cello-Bogen zu einer lebendigen Figur?

Alle diese Fragen werden in den bewährten, über die ganze Stadt verteilten Spielstätten des "SPIELKORB", aber auch in Kindergärten, Schulen und Senioreneinrichtungen beantwortet. Singspiel, Clownstheater, Malerei, Tanz, Musik und Reime, neue und alte Geschichten, gespielt mit Liebe zum Detail, von nationalen und internationalen Künstlern als Inspiration über alle Altersgrenzen hinweg, die Welt zu verstehen sowie Herz und Verstand zu vereinen.

Natürlich dürfen auch diesmal die renommierten Festivals SPIELARTEN und KAAS & KAPPES nicht fehlen. Seit vielen Jahren sind sie im KOM'MA-Theater in Rheinhausen zu Hause und bereichern die Duisburger Kinder- und Jugendtheaterlandschaft. Wir hoffen sehr, dass zum Start des Programms weitere Beschränkungen entfallen und möglichst viele von Euch mit dem "SPIELKORB" vergnügliche, nachdenkliche und kurzweilige Momente erleben können.


Sören Link                            Astrid Neese
Oberbürgermeister                Kulturdezernentin

Liebe Kinder, liebe Eltern und alle SPIELKORB-Begeisterten,


vor langen Jahren war ich selbst ein "SPIELKORB-Kind" und nahm sehr gerne an den schon damals bestehenden beliebten pädagogischen Aktionen des "SPIELKORB" teil. Umso erfreuter war ich, dass ich die Nachfolge von Elke Bruckmann antreten durfte. Seit April habe ich jetzt die Leitung des "SPIELKORB" inne.

Ich trete in große Fußstapfen. Meine Vorgängerin hat den "SPIELKORB" nicht nur über eine sehr lange Zeit geleitet, sondern auch mit einer unbeschreiblichen Passion betrieben. Ich hoffe sehr, dass es mir ebenso gelingt Euch/Sie mit in die zauberhafte Welt des Kinder- und Jugendtheaters zu nehmen, mit phantasievollen, nachhaltigen Erlebnissen und Erinnerungen zu bereichern und für strahlende Kinderaugen zu sorgen.

Das kann ich natürlich nicht alleine leisten. Schon jetzt ein großes "Danke schön" für die tolle Zusammenarbeit beim "SPIELKORB"- Team, dem Ensemble des KOM'MA Theaters sowie vielen Künstlern und Akteuren, die mich vom ersten Tag mit offenen Armen empfangen und unterstützt haben!

Auf eine schöne erste gemeinsame Spielzeit!

Ihre und Eure
Susanne Lojewski