"Ich geh mit meiner Laterne…." St. Martin 2013

Großbildansicht

Am Freitag, dem 8. November 2013 war es endlich soweit: Der Martinszug der Mozartschule und des Kindergartens St. Gabriel zog durch die Straßen Neudorfs. Alle 10 Klassen hatten farbenfrohe Laternen gestaltet und versammelten sich um 17 Uhr auf dem Schulhof um die Feuerstelle herum. Begleitet von zwei Kapellen folgten die über 400 Kinder und Eltern St. Martin auf seinem edlen Ross durch die immer dunkler werdenden Straßen. Das fleißige Üben der Martinslieder im Musik- und Jeki-Unterricht hatte sich auch gelohnt. Es war ein wunderschöner Martinszug und das Wetter spielte sogar auch mit. Angekommen auf dem Schulhof versammelten wir uns wieder um die Feuerstelle herum. Greta und Luca aus der 4b lasen uns die Legende von St. Martin vor und wir konnten dem St. Martin und dem Bettler bei ihrem Spiel zuschauen. Das Feuer und die hunderten Laternen bereiteten eine stimmungsvolle Atmosphäre. Anschließend gingen die Kinder mit ihren Laternen in die Klassen, wo sie ihre Weckmänner bekamen. Die Eltern konnten sich auf dem Schulhof beim Glühweinstand stärken.

Wir danken allen Helfern für die tatkräftige Unterstützung und hoffen, ihr hattet noch einen schönen Martinsabend.


Großbildansicht