Interesse an einem Liegeplatz?

Wenden Sie sich direkt an unseren Hafenmeister. Er hilft Ihnen gerne weiter!

Telefon: +49 203 289 5697

Telefax: +49 203 289 5698

info@marinaduisburg.de

Öffnungszeiten:

von 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr und von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Zur Zeit ist nur ein eingeschränkter Betrieb möglich.

Freizeit und Erlebniswelt

Flanieren und joggen, auf ein paar Mußestunden ins Museum gehen oder auf eine leckere Mahlzeit ins Restaurant, ein kühles Glas am Ufer genießen oder die grüne Ruhe eines Parks, den Schiffen zusehen oder die imposante Kulisse alter Industrie-Architektur erleben - das alles ist möglich im Duisburger Innenhafen, und zwar mitten im Herz der Großstadt.
Die Hängebrücke in Innenhafen DuisburgGroßbildansicht
Die Hängebrücke in Innenhafen Duisburg.

Spaziergänger haben die Wahl zwischen verschiedenen Varianten der momentan reizvollsten Runde im Duisburger Stadtgebiet. Einmal um den gesamten Innenhafen - eine gute Stunde ist einzukalkulieren - oder verschiedene Möglichkeiten der Abkürzung, wahlweise über einen Damm oder über eine spektakuläre, filigrane Hängebrücke, die bei Bedarf einen eleganten Buckel macht für passierende Schiffe.

Zwei Museen liegen am Weg: Das Kultur- und Stadthistorische Museum bietet Einblicke in Duisburgs Geschichte, auch in die Vergangenheit des Innenhafens, der einstmals mit seinen mächtigen Mühlen- und Speichergebäuden die "Kornkammer des Ruhrgebietes" war. Dazu gibt es ständig Wechselausstellungen über die Entwicklung der Menschen in Zeit und Raum. Wenige Schritte weiter lockt die Sammlung Grothe Liebhaber moderner Gegenwartskunst zum Eintritt in das unvergleichliche Museum Küppersmühle, einem wirkungsvoll für den neuen Inhalt umgebauten ehemaligen Backsteinspeicher.


Einmalig ist auch der "Garten der Erinnerungen", den der Künstler Dani Karavan im Umfeld des neuen Jüdischen Gemeindezentrums angelegt hat. Bloßes Grün ist seine Sache nicht, neue Bepflanzung nimmt Bezug auf Gewesenes, industrielle Vornutzungen kontrastieren und betonen durch Form und Farbe die ebenfalls in teils erstaunliche Formen gebrachten Grasflächen, Büsche und Bäume. Erholen und erinnern, durchatmen und nachdenken im Park zwischen Hafenbecken und alter Stadtmauer.


Besucher im Innenhafen DuisburgGroßbildansicht
Der Innehafen Duisburg lockt zahlreiche Besucher.

In einem alten Speichergebäude entstand mit dem "Legoland Discovery Center" eine Freizeit- und Erlebniswelt für Kinder und Jugendliche. Die zahlreichen Besucher haben ab 2008 vielfältige Gelegenheit, Phänomene der Technik und Sehenswürdigkeiten Duisburgs und des Ruhrgebiets zu bestaunen und nachzubauen oder sich im 4-D-Kino begeistern zu lassen, während die Eltern, wenn sie nicht mitmachen, im Bistro entspannen. Eine neue Attraktion am Innenhafen.


Auf der Nordseite ragen künstliche Inseln, durch Stege mit dem "Festland" verbunden, ins Wasser. Spielorte für Kinder und Erwachsene, ein Ort, wo die archimedische Schraube zu entdecken ist, aber auch die Wasserpistole und vieles andere mehr, das zum Lernen und Lachen einlädt.

Stammgäste des Innenhafens waren seit 1993 immer wieder vom zügigen Fortgang der Bauarbeiten für die zahlreichen Wohn-, Behörden- und Bürobauten fasziniert. Heute ist sehr viel fertig, doch weitere Highlights internationaler Architektur-Stars weisen auf eine imposante Abrundung des Ensembles Innenhafen voraus.


Die Alltours-FirmenzentraleGroßbildansicht
Die Alltours-Firmenzentrale

Auch die immer wachsende Gemeinde der Jogger hat den Innenhafen längst entdeckt, vor allem morgens und am frühen Abend wird die Uferpromenade zur Laufbahn. Zumal sie einen seltenen Vorteil hat, den die Marathon-Männer und -Frauen gerade im Herbst und Winter zu schätzen wissen: Die Strecke ist einladend beleuchtet.

Besuchen Sie auch die am Innenhafen gelegene Hauptverwaltung des Reiseveranstalters "alltours". Hier finden Sie ein vielfältiges Angebot mit Gastronomie, Fitness und Wellness sowie einem attraktiven Reisecenter.


Ein wachsendes gastronomisches Angebot steht Ihnen zur Verfügung: Inzwischen bieten zahlreiche Restaurants ein vielfältiges und reizvolles Angebot an Speisen, Getränken und Entertainment.

Die Hängebrücke in Innenhafen Duisburg
Die Hängebrücke in Innenhafen Duisburg.