Filter

Der Künstler Peter Könitz hat mit seiner Skulptur ein künstlerisches Gegenüber zu einer Kläranlage in Sichtweite gestaltet, in dem er die umgekehrte Form der Kühltürme in seiner Arbeit 'Filter'verwandt hat.
FilterGroßbildansicht
Drei Edelstahltrichter von jeweils 110 kg sammeln das Regenwasser und geben es über einen Ablauf wieder an das Hafenbecken. Das Kunstwerk ist einschließlich der Kaimauer 3 Meter hoch, 4,3 Meter breit und wird von einem 4,3 Meter hohen rechtwinkeligen Träger gestützt.

Standort:
Duisburg Ruhrort/ Kaimauer an der Krausstraße (etwa Höhe Einmündung Kasteelstraße)

Künstler:
Peter Könitz

Material:
Edelstahl

Jahr:
1993 - 1995

Maße:

Höhe einschließlich Kaimauer 3,00 m, Breite 4,30 m