Adresse

Schulstrasse 7

47179 Duisburg-Walsum

Standort im Stadtplan

Nutzer im Kultur- und Freizeitzentrum Walsum

VHS Stadt Duisburg

Musik- und Kunstschule Duisburg

AWO Mini-Club

Heimatverein Walsum

MGV Aldenrade

1. Walsumer Judo-Club 1961 e.V.

Schwimmverein Walsum

Deutscher Amateur-Radio-Club e.V.

div. Musikgruppen

 

Kultur- und Freizeitzentrum Walsum

Das Gebäude ist am Ende des 19. Jahrhunderts zunächst als 4-zügige Schule erbaut worden und später auf 10 Klassen erweitert worden. Nachdem in den 70'er Jahren ein neues Schulgebäude errichtet worden war, wurde das alte Haus in ein Kultur- und Freizeitzentrum umgewidmet.

Zunächst kamen hier die Niederheinische Musikschule und die VHS unter. Seit einigen Jahren betreibt die Musik- und Kunstschule in diesem Haus ein Atelier für Schüler: "malen und gestalten".

Im KFZ Walsum sind einerseits alteingesessene Vereine wie der "Heimatverein Walsum" , die "Bürgerschützen Aldenrade" und der "Männergesangsverein Aldenrade" vertreten.

Andererseits gibt es den Club der Amateur-Funker und den Filmclub, in denen auch jüngere Semester aktiv sind. Im Keller sind verschiedene Musikbands untergebracht. Ein Raum steht der Mutter-Kind-Gruppe der AWO zur Verfügung und die übrigen Räumlichkeiten werden von der VHS genutzt, die im KFZ schwerpunktmäßig Berufsvorbereitungskurse als auch Deutsch für Ausländer anbieten.

Zwischen den Vereinen herrscht ein gutes Miteinander.

Bildende Künstler sind in diesem Haus nicht vertreten.