Ansprechpartner*innen

Andrea Frensch a.frensch@stadt-duisburg.de Tel. 0203-34699816

Christina Müller ch.Mueller@stadt-duisburg.de Tel. 0203-34699817

Öffnungszeiten Zentrale Anlaufstelle

Öffnungszeiten der Zentralen Anlaufstelle:

Montag:        geschlossen

Dienstag:      11.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch:     11.00 - 16.00 Uhr (Infocafé einmal monatlich)

Donnerstag: geschlossen

Freitag:        11.00 - 13.00 Uhr

Adresse

Kuhstraße 18

47051 Duisburg

Feste bei den Frühen Hilfen

Über uns

Der Grundgedanke der Frühen Hilfen ist es, Entwicklungsmöglichkeiten von Kindern und ihren Familien frühzeitig und nachhaltig zu stärken.

In der Zentralen Anlaufstelle "Frühe Hilfen" im Glaspavillon in der Duisburger Innenstadt erhalten (werdende) Mütter und Väter umfassende Beratung rund um Schwangerschaft, Geburt und Kinder im Alter zwischen 0 bis 3 Jahren. Bei Bedarf kann auch Unterstützung durch eine Familienhebamme, einer Familienkinderkrankenpflegerin oder weiteren Angeboten vermittelt werden.

Zentrale Beratungsstelle

bild_pavillonGroßbildansicht
Die Frühen Hilfen in Duisburg bieten eine zentrale Beratungsstelle, in der Sie: 
  • Aktuelle Informationsmaterialien
  • Persönliche und unverbindliche Beratung
  • Informationen zu Möglichkeiten der Förderung, Versorgung und Pflege des Babys/ Kleinkindes
  • Vermittlung von Familienhebammen und Familien-Gesundheits-und Kinderkrankenpflegerinnen
  • Regelmäßige Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Themen wie z. B. "Still- und Trageberatung", "Ernährungsberatung", "Finanzielle Hilfen bei Schwangerschaft und Geburt", "Wiedereinstieg in den Beruf" erhalten.

Die Beratungsstelle finden Sie im Glaspavillon auf der Kuhstraße 18. Sie wird geleitet von Andrea Frensch.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer.


Seitenanfang

Frühe Hilfen in Familienzentren

bild_pavillon_seiteGroßbildansicht

Das umfassende Angebot der Frühen Hilfen für (werdende) Mütter und Väter mit Kindern im Alter von 0-3 Jahren wird seit März 2016 auf die Duisburger Stadtteile ausgeweitet. Die Anlaufstellen bieten die Möglichkeit zur umfassenden Beratung und anschließender Überleitung in Unterstützungsmöglichkeiten. Darüber hinaus können auch spezielle Fragen rund um Schwangerschaft, Baby und Kleinkind beantwortet werden. Das nächste Familienzentrum in ihrem Stadtteil finden sie hier - natürlich können auch Familien anderer Familienzentren die Frühe Hilfen Anlaufstelle in Ihrer Nähe aufsuchen:

Aufbau Frühe Hilfen in Familienzentren

Ansprechpartnerin:

Anna Pugell
Tel: 0163/3908185
E-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik


Seitenanfang
Großbildansicht

bild_pavillon