Seitens der EU

In diesem Bereich finden Sie offizielle Nachrichten- und Informationsdienste seitens der Europäischen Union.

Europe Direct

Europe-Direct

Das Europe-Direct Netzwerk beantwortet alle Fragen zur Europäischen Union. Dies ist per Telefon, per Email oder persönlich in Ihrem Europe-Direct Center möglich.



Europäische Dokumentationszentren

Flagge der KommissionGroßbildansicht

Die Europäischen Dokumentationszentren sind Teil des Europe-Direct Netzwerkes und sind in Deutschland in der Regel an Universitäten angesiedelt. Sie gewährleisten, dass die Dokumente der EU für die Wissenschaft und die Bevölkerung frei zugänglich sind.



Ihr Europa

"Ihr Europa" (Your Europe) ist eine zentrale Online-Informationsquelle zu Bürger- und Unternehmerrechten im EU-Binnenmarkt. Hier finden Bürger, Arbeitssuchende, Beschäftigte, Studenten, Verbraucher und Unternehmer alles über ihre EU-Rechte und diesbezügliche Formalitäten. Ihr Europa ist das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen mehr als 15 Diensten der Europäischen Kommission und allen Mitgliedsstaaten. Es geht um Reisen, Arbeit, Fahrzeuge, Wohnsitz, Ausbildung, Gesundheit, Familie und Verbraucher.
Sowie um Unternehmensgründungen, Zoll, Export, Personal, Produktanforderungen, Finanzierung, Aufträge und Umwelt. 



EuroStat

Eurostat-LogoGroßbildansicht

Das Statistische Amt der Europäischen Union (kurz: EuroStat)stellt Statistiken über die Mitgliedsländer zusammen und stellt einheitliche Definitionen sicher. Der Online-Auftritt ermöglicht den Zugang zu zahlreichen Daten.



Eurobarometer

Großbildansicht

Zugang zu den Ergebnissen der in regelmäßigen Abständen von der Europäischen Kommission in Auftrag gegebenen Meinungsumfragen in Ländern der EU. Die Berichte sind z.T. in Deutsch verfügbar, die Website nur englisch und französisch.
Gliedert sich in:
Standard EB: 2 x jährlich seit 1973, ca. 1000 Interviews je Land z. B. soziale Lage, Euro, EU-Politik.
Special EB: vertiefte Erhebung zu Spezialthemen z. B. Klimawandel, Internetsicherheit.
Flash EB: Ad hoc Telefoninterviews, schnelle Ergebnisse (z. B. Einstellung Jugendlicher zu Drogen).
Qualitative EB: vertiefte Untersuchung von Motivation, Gefühlen und Reaktionen hinsichtlich Maßnahmen und Aktivitäten der EU. Zum Einsatz kommen Diskussionsrunden und Tiefeninterviews in der Grundgesamtheit Bevölkerung wie auch in ausgewählten Zielgruppen.



Team Europe

Großbildansicht

Das Team Europe besteht aus Referenten, die zu europäischen Themen gebucht werden können. Beispiele: Wie funktioniert der EU-Binnenmarkt? Wie studiert und arbeitet man im EU-Ausland? Wie geht es weiter in der EU-Asylpolitik? Auf zahlreichen Veranstaltungen an Schulen, Universitäten sowie auf Konferenzen für die breite Öffentlichkeit kommunizieren die unabhängigen Experten EU-Politik von A-Z.




Climate Action

Großbildansicht
Mit Climate Action will die EU einen Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel leisten. Auf dieser Seite finden Sie Informationen über das Handeln der Union sowie über Ihre persönlichen Handlungsmöglichkeiten.