Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder benötigen Sie weitere Informationen?

Nutzen Sie unser Online-Formular oder senden Sie uns eine E-Mail an

duisburg2027@stadt-duisburg.de

oder telefonisch über

Call Duisburg

0203-94000

Projektphasen und Zeitplan

Projektphasen

Das Projekt besteht aus drei ineinandergreifenden Planungsphasen. Dabei werden in den ersten zwei Projektphasen informelle Planungs- und Beteiligungsinstrumente genutzt, um in der dritten Phase das rechtlich vorgeschriebene Verfahren zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplans durchzuführen.

  • Phase 1: Strategie für Wohnen und Arbeiten
  • Phase 2: Teilräumliche Strategiekonzepte für Duisburg-Nord, -Mitte/Süd und -West
  • Phase 3: Neuaufstellung des Flächennutzungsplans

In der ersten Projektphase von 2008 bis 2010 erarbeiteten die beteiligten Dezernate der Stadtverwaltung Fachkonzepte, in denen sie die erwarteten Herausforderungen und die zukünftigen Ziele und Maßnahmen in ihrem Handlungsfelds benannten. Die in den Fachkonzepten genannten Ziele und Maßnahmen wurden mit der Strategie für Wohnen und Arbeitenin in acht Zukunftsbildern und 40 gesamtstädtischen strategischen Zielen zusammengeführt, die 2011 vom Rat der Stadt beschlossen wurden.

In der zweiten Projektphase wurden die strategischen Ziele der Strategie für Wohnen und Arbeiten auf die räumliche Ebene übertragen. Die Teilräumlichen Strategiekonzepte zeigen die langfristigen räumlichen Entwicklungsziele für die Gesamtstadt sowie die drei Teilräume Duisburg-Nord, -Mitte/Süd und -West auf. Mit dem Ratsbeschluss im September 2015 bilden die Teilräumlichen Strategiekonzepte zusammen mit der Strategie für Wohnen und Arbeiten den Orientierungsrahmen für die zukünftige Stadtentwicklung.

In der dritten Projektphase werden die Ziele der Stadtentwicklungsstrategie Duisburg2027 in die Darstellungen des Flächennutzungsplans übertragen und das Verfahren zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplans nach dem Baugesetzbuch durchgeführt.


Seitenanfang
Projektphasen Duisburg2027Großbildansicht

Zeitplan

2008   Projektaufbauphase
    Vorbereitung der verwaltungsinternen fachlichen Beiträge (Fachkonzepte)
    Gründung der Duisburger Bürgerforen
     
2009   Ausarbeitung der fachlichen Beiträge der Verwaltung (Fachkonzepte)
    Arbeitsphase der Bürgerforen
Übergabe der Ergebnisse der Bürgerforen an das Projekt Duisburg2027
   
2010   öffentliche Präsentation der Beiträge aus den Bürgerforen
  Zusammenführung der fachlichen Beiträge der Verwaltung und der Beiträge aus den Bürgerforen zu einer gesamtstädtischen Strategie für Wohnen und Arbeiten
   
2011 öffentliche und politische Diskussion des Entwurfs der Strategie für Wohnen und Arbeiten

Beschluss der Strategie für Wohnen und Arbeiten

2012 Ausarbeitung und verwaltungsinterne Abstimmung der Teilräumlichen Strategiekonzepte
   
2013   öffentliche Diskussion des Entwurfs der Teilräumlichen Strategiekonzepte

Überarbeitung des Entwurfs der Teilräumlichen Strategiekonzepte

2014   politische Diskussion des Entwurfs der Teilräumlichen Strategiekonzepte

2015 Beschluss der Teilräumlichen Strategiekonzepte
Erarbeitung des FNP-Vorentwurfs

2016 Erarbeitung des FNP-Vorentwurfs

2017 frühzeitige Beteiligung zum FNP-Vorentwurf