Home

13.12.2020


15.30 Uhr




WOLFRAM KOCH präsentiert

zum ersten Mal ein Weihnachtsprogramm in der "Säule".

Beschreibung:

Wolfram Koch
Großbildansicht
Im Theater gehört Wolfgang Koch seit vielen Jahren zu den größten Stars auf deutschsprachigen Bühnen, ein Großteil des Fernsehpublikums nimmt ihn erst seit 2015 als Frankfurter TATORT-Kommissar Paul Brix wahr.

Wolfram Koch studierte an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt und war in zahlreichen Rollen an den Berliner Volksbühne, dem Schiller Theater, am Bochumer Schauspielhaus, in Wien, Hamburg und Zürich und vielen weiteren Theatern zu sehen. Mit einer Lesung war er bereits einmal in der "Säule" zu Gast, eine Weihnachtslesung präsentiert er aber zum allerersten Mal und das exklusiv für das Säulenpublikum. Man darf sehr gespannt sein - lassen Sie sich überraschen.

 

Eintritt: 16,00 €, ermäßigt 14,50 €

Restkarten gibt es nur noch in der "Säule" unter 0203 • 20 125 bzw. 0203 • 28 95 765
 
Literatur
Eintritt: 16,00 €
ermäßigt 14,50 €
Sonntagsabonnement