Home

07.12.2019


20.00 Uhr




IRMGARD KNEF

"Glöckchen hier, Glöckchen da"
Das etwas andere Weihnachtsprogramm

Beschreibung:


Großbildansicht© Pauls Schimweg
Irmgard Knef, die ständig menschlich und künstlerisch vom Pech verfolgte Zwillingsschwester der deutschen Nachkriegs-Ikone Hildegard Knef und Alter Ego des deutschen Kabarettisten Ulrich Michael Heissig präsentiert ihren Weihnachtsabend:
Irmgard Knef und Weihnachten: das passt zusammen wie die Chilischote in den Pfefferkuchen.
Ob in Bethlehem oder in Berlin-Kreuzberg, ob im Stall oder im Hinterhof: der süffisanten Grand Dame des Chanson-Kabaretts geht der Zündstoff nicht aus, mit dem man Christbaumkerzen zum Brennen bringt. Mit coolen Songs und frechen Sprüchen und Geschichten, die das Leben im Advent so schreibt.
Anekdoten, Gedichte, Autobiografisches, Skurriles und die wohl ursprünglichste Weihnachtsgeschichte seit dem Evangelium nach Lukas lassen dieses kurzweilige Programm zu einem vergnüglichen, spaßigen und musikalischen Abend werden.
 

Eintritt: 13,50 €, ermäßigt 12,00 €

Karten gibt es in der "Säule" unter Tel. 0203 • 20 125 bzw. 020328 95 765, im Servicebüro im Theater Duisburg, Tel. 0203 • 283 62 100, servicebuero@theater-duisburg.de und an allen NRW Ticket-Vorverkaufsstellen, sowie im Internet unter www.westticket.de.

 
Kabarett

Eintritt: 13,50 €
ermäßigt 12,00 €

Kabarettabonnement I