Startseite


History


Brandverhütungsschauen

Gebäude, Betriebe und Einrichtungen die in erhöhtem Maße brand- oder explosionsgefährdet sind oder bei denen bei Ausbruch eines Brandes oder bei einer Explosion eine große Anzahl von Personen oder bedeutende Sachwerte gefährdet werden können, werden gemäß §26 Gesetz über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz (BHKG) Brandverhütungsschauen durchgeführt.

Je nach Gefährdungsgrad werden die Gebäude, Betriebe und Einrichtungen in Abständen von längstens 6 Jahren überprüft.

Diese Dienstleistung ist gebührenpflichtig. Kosten werden nach der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Durchführung der Brandverhütungsschauen und sonstige brandschutztechnische Leistungen in der Stadt Duisburg vom 30.06.2016 erhoben.

Bei Objekten nach Sonderbauverordnungen, z.B. Krankenhäuser, Verkaufsstätten usw. werden die Brandverhütungsschauen im Rahmen der Wiederkehrenden Prüfung gemeinsam mit dem Amt für Baurecht durchgeführt, wobei aus verwaltungstechnischen Gründen ein Mängelbericht für die Brandverhütungsschauen der Feuerwehr und für die Wiederkehrende Prüfung der Bauaufsicht erfolgt.

 

Ansprechpartner:

 

Christoph Jörgen

Tel. 0203 308 2420

E-Mail : christoph.joergen@feuerwehr.duisburg.de

 

Georg Chmielarczyk

Tel. 0203 308 2422

E-Mail : georg.chmielarczyk@feuerwehr.duisburg.de


Helge Daher

Tel. 0203 308 2425

E-Mail : helge.daher@feuerwehr.duisburg.de


Marko Fydrich

Tel. 0203 308 2428

E-Mail : marko.fydrich@feuerwehr.duisburg.de


Benjamin Küfer

Tel. 0203 308 2423

E-Mail : benjamin.kuefer@feuerwehr.duisburg.de


Thomas Madroszkiewicz

Tel. 0203 308 2429

E-Mail : thomas.madroszkiewicz@feuerwehr.duisburg.de


Johannes Oude-Steege

Tel. 0203 308 2421

E-Mail : johannes.oude-steege@feuerwehr.duisburg.de


Andreas Rischer

Tel. 0203 308 2424

E-Mail : andreas.rischer@feuerwehr.duisburg.de

 

Holger Seidel

Tel. 0203 308 2427

E-Mail : holger.seidel@feuerwehr.duisburg.de