Startseite


History


Deichsanierung

Deichuntersuchungen Ende der 1980er Jahre erbrachten das völlig unerwartete Ergebnis, dass im Regierungsbezirk Düsseldorf von den vorhandenen Deichen rund 150 km dringend dem Stand der Technik anzupassen waren, das heißt saniert werden mussten.
Sanierung eines Rheindeiches mit schwerem Gerät
 
Mangelnde Lagerungsdichte, fehlende Aufbruchsicherheit, schlechte Zugänglichkeit und Fehlmaße zum Bemessungshochwasser waren die häufigsten Gründe.
Im Gebiet des Deichverbandes Friemersheim wurden die Sanierungsarbeiten für den Deich an der Kläranlage in Rheinhausen und der Rheingasse im Jahre 2003 abgeschlossen. Der Deich in Friemersheim in Höhe Friemersheim Dorf und der Einsenbahnsiedlung in Hohenbudberg wurde von 2004 bis 2006 saniert.
 
Service: