Kursangebote >> Kursdetails

Mercatormatinée im Kultur- und Stadthistorischen Museum

"Das Universum und Ich. Die Philosophie der Astrophysik"

Astrophysiker wissen verdammt viel: dass das All zu 26 % aus dunkler Materie besteht und dass das Schwarze Loch im Zentrum der Galaxie M87 so viel wiegt wie 6,6 Milliarden Sonnen. Doch wie kommen sie eigentlich zu diesem Wissen? Könnte das Universum in Wahrheit nicht ganz anders aussehen? Die Philosophin und Astrophysikerin Sibylle Anderl erzählt mitreißend von der Arbeit der Astronomen, die aus kleinsten Indizien wie dem Lichtspektrum oder der Bewegung der Sterne darauf schließen, woraus Planeten bestehen und über welche Masse Schwarze Löcher verfügen. Ihr Buch ist eine Liebeserklärung an die Erforschung des Weltalls, eine lehrreiche, faszinierende philosophische Reise in die Welt der Astrophysik und zu den Grenzen unseres Wissens.
Zu dem Thema findet ein Gottesdienst in der Salvatorkirche statt

Dr. Sibylle Anderl
(Feuilleton / Redaktion Natur und Wissenschaft der F.A.Z)

Kursnummer SZ1322
Dozent/in Dr. Sibylle Anderl
Status Keine Onlineanmeldung möglich Keine Onlineanmeldung möglich
Kosten 6 EUR (4 EUR mit VHS Karte) direkt im Museum zu zahlen
6 EUR (4 EUR mit VHS Karte) direkt im Museum zu zahlen 6 EUR (4 EUR mit VHS Karte) inkl. Getränk im Anschluss
direkt im Museum zu zahlen
Zeitraum Sonntag, 28.10.2018
Dauer 1 Termin, 1 Unterrichtseinheiten
Wichtig: -
Datum Zeit Raum Straße Ort
28.10.2018 11:15 - 12:15 Uhr Ausstellungsräume Johannes-Corputius-Platz 1 47051 Duisburg
Ort
Anreise mit Bus und Bahn
Anreise mit PKW
Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Allgemeine Information

Telefon:
02 03 / 2 83 22 06
Fax:
02 03 / 2 83 22 82
E-Mail:
a.thierfelder@stadt-duisburg.de

Beratung

Telefon:
02 03 / 2 83 37 25
Fax:
02 03 / 2 83 41 01
E-Mail:
j.sosic@stadt-duisburg.de

Online-Anmeldung nicht möglich