Kursangebote >> Kursdetails

Mediationsstile im Vergleich - Konfliktanalyse - Verhandeln in der Mediation

Weiterbildung für Mediatoren

Diese Weiterbildung dient ausgebildeten Mediatoren zum Aufbau ihrer Kompetenz und Reflektion der bisherigen Arbeitsweise. Sie ergänzt die Ausbildung zum zertifizierten Mediator. Zunächst werden einige ausgewählte Mediationsstile vorgestellt. In der Mediationslandschaft sind unterschiedliche Mediationsstile zu finden, die häufig auf unterschiedliche Grundberufe zurückzuführen sind. Es werden die Vor- und Nachteile herausgearbeitet und erprobt. Anschließend beschäftigen wir uns mit Werkzeugen für die Konfliktanalyse. Um einen Konflikt wirklich zu überblicken, reicht häufig nicht nur ein kurzes Gespräch. Gerade wenn mehr als zwei Konfliktparteien und eine längere Konflikthistorie vorliegen, ist es sinnvoll, sich verschiedener Werkzeuge zur Analyse eines Konfliktes zu bedienen und für die konzeptionelle Vorbereitung der Mediation zu nutzen. Die verschiedenen Werkzeuge werden vorgestellt und die Handhabung ausprobiert.
Mediation ist ein Vermittlungsverfahren, in welchem der Mediator eine Verhandlung in der vorletzten Phase moderiert. Konfliktpartner unterliegen verschiedener kognitiver Verzerrungen, die Barrieren in diesem Verhandlungsprozess bilden können. Wie der Mediator Verzerrungen erkennt und mit ihnen umgehen kann, soll erprobt werden.
Der Intensivkurs ist als Bildungsurlaub nach dem Arbeitnehmer-Weiterbildungsgesetz von Nordrhein-Westfalen anerkannt. Dadurch haben die meisten Arbeitnehmer*innen einen gesetzlichen Anspruch auf bezahlten Sonderurlaub.

Kursnummer SZ4715
Dozent/in Monique Ridder
Status Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Kosten 234 EUR
(nicht ermäßigbar)
Zeitraum Montag bis Mittwoch
jeweils 09:30 - 16:30 Uhr
01.07. - 03.07. / 24 Ustd
Dauer 3 Termine, 24 Unterrichtseinheiten
Wichtig: -
Datum Zeit Raum Straße Ort
01.07.2019 09:30 - 16:30 Uhr Raum 320 / U-Raum, 16 Pl. Steinsche Gasse 26 47051 Duisburg
01.07.2019 09:30 - 16:30 Uhr Raum 319 / U-Raum, 14 Plätze Steinsche Gasse 26 47051 Duisburg
02.07.2019 09:30 - 16:30 Uhr Raum 320 / U-Raum, 16 Pl. Steinsche Gasse 26 47051 Duisburg
02.07.2019 09:30 - 16:30 Uhr Raum 319 / U-Raum, 14 Plätze Steinsche Gasse 26 47051 Duisburg
03.07.2019 09:30 - 16:30 Uhr Raum 320 / U-Raum, 16 Pl. Steinsche Gasse 26 47051 Duisburg
03.07.2019 09:30 - 16:30 Uhr Raum 319 / U-Raum, 14 Plätze Steinsche Gasse 26 47051 Duisburg
Ort


Die Google-Karte ist aufgrund von technischen Lizensierungsproblemen z.Z. nicht verfügbar.

Wir arbeiten an einer Lösung.
Anreise mit Bus und Bahn
Anreise mit PKW
Downloads: Dokumente:

Allgemeine Information

Telefon:
02 03 / 2 83 30 58
Fax:
02 03 / 2 83 40 18
E-Mail:
s.unterberg@stadt-duisburg.de

Beratung

Telefon:
02 03 / 2 83 20 63
Fax:
02 03 / 2 83 40 18
E-Mail:
a.uhr@stadt-duisburg.de

Zur Online-Anmeldung