Kursangebote >> Kursdetails

Franzosen "ticken" anders

In Kooperation mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft e.V.

Für uns Deutsche ist Frankreich inzwischen so nah. Die Franzosen essen sehr lange und sehr gut, trinken gerne Rotwein, wir beneiden sie um ihr Savoir-vivre. Das sind alles Unterschiede, denen wir uns gerne anpassen, das dürfte doch nicht so schwer sein. Wenn wir jetzt noch ein bisschen ihre Sprache lernen, klappt’s dann auch mit dem Nachbarn? Nicht unbedingt! Häufig können wir uns an befremdende Situationen und unverständliche Verhaltensweisen erinnern, an Fettnäpfchen, die wir nicht zu deuten wissen.
In diesem Vortrag geht es um die (inter)kulturellen Unterschiede zwischen Deutschen und Franzosen, die im Alltags- wie auch im Berufsleben zu weitreichenden Missverständnissen führen können. Anhand eigener Erfahrungen im Nachbarland gibt die Referentin einige Erklärungsansätze und sensibilisiert für das Erkennen und Vermeiden solcher Missverständnisse.

Kursnummer SZ2324
Dozent/in Waltraud Schleser
Status Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Kosten 5 EUR
(nicht ermäßigbar)
Zeitraum Dienstag, 21.05.2019
Dauer 1 Termin, 2 Unterrichtseinheiten
Wichtig: -
Datum Zeit Raum Straße Ort
21.05.2019 19:00 - 20:30 Uhr Saal (EG) Steinsche Gasse 26 47051 Duisburg
Ort


Die Google-Karte ist aufgrund von technischen Lizensierungsproblemen z.Z. nicht verfügbar.

Wir arbeiten an einer Lösung.
Anreise mit Bus und Bahn
Anreise mit PKW
Downloads: Dokumente:

Allgemeine Information

Telefon:
02 03 / 2 83 22 06
Fax:
02 03 / 2 83 22 82
E-Mail:
a.thierfelder@stadt-duisburg.de

Beratung

Telefon:
02 03 / 283 20 64
Fax:
02 03 / 283 2282
E-Mail:
a.voss@stadt-duisburg.de

Zur Online-Anmeldung